Amalgam- / Schwermetallausleitung

Wir nehmen täglich unbemerkt Schwermetalle auf, z.B. durch Feinstaub auf der Straße, durch Kosmetika, Zigaretten, belastete Nahrungsmittel und vieles mehr. Am bekannsten ist die Belastung durch Amalgam-Füllungen in den Zähnen.

Schwermetalle (dazu gehört auch Amalgam) werden duch sog. Chelatoren per Infusion ausgeleitet, nähere Informationen dazu finden Sie hier.

Zusätzliche interessante Informationen finden Sie unter taramax.de.

Foto Kopfzeile: © Bernd Kasper / pixelio.de – Foto Wassertropfen: © Sara Hegewald / pixelio.de